erstes Video Teil BDSM 1

Ich wurde als neue Sklavin für meinen Herrn ausgewählt, womit ich mich erstmal nicht abfinden wollte. Es war extrem geil für mich untergeordnet zu werde

Strafe muss sein!

Der Sklave war unartig so habe ich ihn in den Käfig gesteckt und erstmal schmoren lassen. Danach kam er an die dicke Kette und auf den Bock wo er sich seine Strafe abholen durfte: ich bearbeite seinen Sklavenarsch mit dem Paddel und verdrehe seine Eier. Dann darf der kleine Wurm wieder in den Käfig um ein wenig über seine Sünden nachzudenken!

2 Video Teil 1 Fetisch

Nach einer kurzen Pause ging es in die 2 Runde und ich sollte für mein Entfesseln bestraft werden

Seil und Bambus PT1- 20 Hiebe

Er benutzte das Seil und Bambus, um mich zu seinem hilflosen sexueller Objekt zu machen. Zuerst musste ich auf meinem Bauch hinlegen und er befestigte meine Hände und Beine zum Bambus so, dass ich nicht mehr bewegen konnte und meine Beine waren weit gespreizt. Dann machte er mich geil mit Spanking. Ich kriegte 20 harten Treffer mit seinem Geißel und musste dabei jedes einzelnen Hieb zählen.

Singeltail SM

Der Herr des Hauses bearbeitet die Sklavin mit einer Singeltail damit das Ärschchen so richtig durchblutetet ist und das Ganze im Wald das sie auch jeder hören kann

outdoor spanking mit brennesseln

er steht gefesselt am baum, erst ist das spanking noch recht harmlos, mit einem paddel bereite ich seinen hintern vor bis er schön warm ist, wir werden schärfer . er hat sich nicht bei mir bedankt für die abstrafung , das lass ich nicht auf mir sitzen, jetzt kommen brennesseln zum einzatz

In die Fresse gerotzt

Miss Gina will es wissen: Warum ist Sklave Matthias zu ihrer Audienz zu spät gekommen? Die Antwort stellt sie nicht zufrieden, und so bekommt der Lügner seine gerechte Strafe? 6/37

SM Von User ho* übel abgerichtet

In einem Hotel in Freiburg hat mich User ho*, nachdem er mich bereits eine Stunde hart benutzt hatte und ich dachte, es sei endlich vorbei, noch ausgepeitscht, geschlagen und die Titten gequält. Statt mich endlich zu befreien, hat mein Besitzer ihn noch angeheizt. Es hat ihn angemacht, wie ich gequält werde.

das erste Fetisch Mal gezüchtigt…

Ein Neusklave wird von mir das erste mal gezüchtigt – natürlich noch etwas sanfter. Das ist das erste Mal, das er am Andreaskreuz befestigt ist und Bekanntschaft mit der Peitsche macht. Beim nächsten Treffen werde ich sicher fester zuschlagen!

ICH HAB SPASS

UND EINEN PAVIANARSCH! Ich steh voll auf dieses leichte Hintern hauen, er weiß das und tobt sich richtig auf meinem Hintern aus, bis er rot glüht wie ein Pavianarsch!